Erlebnisse für alle Sinne

Thermen

Parktherme Bad Radkersburg
Gesunde Thermalbäder, 50m Sportbecken, Massagen, kulinarische Genüsse und noch mehr. Den Gästen wird in der Parktherme ein umfassendes Aktivitätenpaket mit Aktiv- und Vitalprogramm, Laufen, Walken uvm. geboten
www.parktherme.at


   

life medicine RESORT Bad Gleichenberg
Wasser und Licht, Holz und Stein – diese natürlichen Elemente tragen das offene Design unserer Heilbad-Umgebung und der exklusiven Spa-Welt. Lehnen Sie sich zurück. Lassen Sie die Thermalwasser ihre nachhaltige Wirkung tun!
www.lifemedicineresort.com

 

  Therme Loipersdorf
Stellen Sie sich das vor: ein Ort, an dem sich alle Vorzüge Ihres Traumurlaubes vereinen! Auf 36.000 m² finden Sie in der Therme Loipersdorf wonach Sie suchen- egal ob Adrenalin oder Stille. Mit insgesamt 35 Becken wird's bestimmt nicht langweilig.
www.therme.at



    Rogner Bad Blumau
Eintauchen in die Farben des Regenbogens. Rogner Bad Blumau ist eine Entdeckungsreise. Liegewiesen in weiter Natur. Hängematten. Baldachine. Räucherrituale. Thermal- und Vulkania Heilquelle. Wohltuende Massagen. Genuss und Entspannung an einem lebenden Gesamtkunstwerk.
www.blumau.com


 

 


Tieschen  

TAU - Weg der Riede

So schön kann Urlaub sein.

Wer sich aber auf die Suche nach dem Echten, der Ursprünglichkeit und einfach gewachsener, uriger Gemütlichkeit macht, wer das wirklich Authentische sucht, das Gefühl, willkommen zu sein, der wird hier bei uns in Tieschen mit Sicherheit fündig werden.

Unser Ort präsentiert sich dem Gast nicht nur mit der höchsten Statue des Heiligen Franziskus mit Wolf, einer Skulptur von Fernando Crespo, die den Ausgangspunkt des geplanten "Sonnengesanges" des Hlg. Franziskus bildet, sondern bezaubert originell und facettenreich mit regional typischem Dorfleben, besonderen Angeboten und gelebtem Brauchtum.Sie werden feststellen, es lohnt sich, uns ein wenig Zeit zu widmen.
www.tieschen.info

 

 

Genussvolles wandern

Mit dem TAU-Weg der Riede wurde heuer ein Wein-Wanderweg durch die 4 großen Weinlagen in Tieschen – Kindsberg, Aunberg, Pum und Patzenberg – errichtet. Aufgebaut auf die Grundwerte der TAU-Winzer (Bodenständig, Gemeinschaft, Qualität, verwurzelt in Tieschen) kann man entlang des Weges den TAU am Ursprung erleben und die wunderschöne Weinlandschaft genießen.
         
Organisierte Reisen durch die Südoststeiermark      


Einfach auswählen, ankommen, erleben
und genießen!

  • die erstaunliche Vielfalt des
    einzigartigen Steirischen
    Vulkanlandes


  • die abwechslungsreiche Geschichte
    vom Land an der Grenze


  • die kulinarischen Schätze und
    unterhaltsamen Geschichten

    www.suedoststeiermark.at
     

 

 

Sehenswürdigkeiten

Riegersburg
Die Riegersburg steht als eindrucksvolles Wahrzeichen auf einem Vulkanberg mit steilen Abbrüchen. Erobern kann man sie zu Fuß oder mit der Schrägseilbahn. In der Hochburg laden drei Ausstellungen zum Erkunden ein, außerdem gibt es täglich Flugvorführungen auf der Greifvogelwarte.
www.riegersburg.com


   

Schloss Kornberg - Feldbach
Das Renaissanceschloss Kornberg mit seinem wildromantischen Schlosshof ist sowohl als Ausflugsziel und auch als Hochzeitsschluss gleichermaßen beliebt. Die kunsthandwerklichen Oster- und Weihnachts-ausstellungen, das Schlossmuseum und der haubengekrönte Schlosswirt runden das Angebot ab.
www.schlosskornberg.at

 

  Murecker Schiffsmühle
Schiffsmühlen prägten über Jahrhunderte die Uferlandschaft der großen Flüsse. Die Murecker Schiffsmühle ist eine der letzten schwimmenden Schiffsmühlen Mitteleuropas. Mitten in einer unberührten Aulandschaft können Sie neben dem Besuch der Schiffsmühle die typisch steirische Küche genießen.
www.schiffsmuehle.at


    Gesamtsteirische Vinothek St. Anna
Ein Ort, der alle Sinne fordert.
Im Zentrum von St. Anna am Aigen, hoch aufragend über die hügelige Landschaft, bietet die Gesamtsteirische Vinothek in jeder Hinsicht einen Überblick über den steirischen Wein.
Verkostungen - Seminare - Onlineshop
www.gesamtsteirische-vinothek.at



  Zotter Schokoladen
Josef Zotter hat es geschafft, die Welt der Schokolade zu verändern. Mit den handgeschöpften Schokoladen ist es dem Kreativ-Chocolatier aus Riegersburg wahrlich gelungen unser vertrautes Schokoladenweltbild ins Wanken zu bringen. Längst schon sind die handgeschöpften Schokoladen eine Fixgröße im Schoko-Universum. Noch nie war Geschmack so leidenschaftlich!
www.zotter.at



   

Ölmühle Sixt
Seit 1832 wird in unserem Familienbetrieb das "Echte steirische Kürbiskernöl" auch „Grünes Gold“ genannt, nach althergebrachter Methode hergestellt.  

Erleben Sie bei einer Führung durch die Ölmühle die Erzeugung dieses reinen Naturproduktes und verkosten Sie anschließend das frisch gepresste Öl. 
 

Weinhandl Mühle
Weinhandl Mühle: Sie wurde von der Schlossherrschaft Kornberg um das Jahr 1700 errichtet. Seit 1848 ist sie im Besitz der Familie Weinhandl.

Man begann erst um diese Zeit mit dem Pressen von Kürbiskernen, da zuvor ausschließlich Hanf und Leinsamen als Ölsaat bekannt waren.
Mit der Einführung hydraulischer Preßvorrichtung, die die bis dahin mühsame Arbeit des händischen Knetens und Pressens ablösten, wurde um 1950 das Kernöl bei der hiesigen Bevölkerung das meist verwendete Salatöl.
www.weinhandl-muehle.at